Sie sind hier: Aktuelles » 

Brand in Dachgeschosswohnung

28. März 2016

Am 28.03.2016 wurde der OV Pfungstadt gegen 19.30 Uhr von der Leitfunkstelle Darmstadt zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Pfungstädter Mainstraße alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Haus bereits von allen Bewohnern verlassen.

Der Brandherd konnte in einer Dachgeschosswohnung lokalisiert werden. Dieser ist durch die Feuerwehren Pfungstadt und Seeheim, welche mit Ihrer Drehleiter zur Unterstützung kamen schnell gelöscht werden.

Drei Bewohner der betroffenen „Brandwohnung“ kamen vorsorglich in ein Krankenhaus, während einige andere Anwohner vom DRK betreut wurden.

Die anderen Wohnungen konnten nach Beendigung der Löscharbeiten wieder bezogen werden.

Im Einsatz:
OV Pfungstadt 18-85-1
OV Pfungstadt 18-92-1
Einsatzkoordinator/ KBL 22/01

Foto: OV Pfungstadt

30. März 2016 17:25 Uhr. Alter: 3 Jahre