Sie sind hier: Aktuelles » 

Kellerbrand in Ober-Ramstadt

20. Juni 2015

Am Samstag den 20.06.2015, kam es um 23:28 Uhr zur Alarmierung des Betreuungsmobiles.

In Ober-Ramstadt brannte ein Keller in einem Wohnheim für Asylsuchende. Aufgrund der starken Rauchentwicklung mussten die Bewohner das Haus verlassen. Es gab 11 Betroffene die zu betreuen waren, sechs wurden in die Klinik gebracht. Die vorrübergehende Unterbringung erfolgte durch Ober-Ramstäder Bürger.

Das Betreuungsmobil war die Anlaufstelle für Heiß- und Kaltgetränke,
an betroffene Kinder wurden Trostbärchen ausgegeben

Foto/Bericht: I. Tyralla / DRK Darmstadt-Land

21. Juni 2015 11:47 Uhr. Alter: 4 Jahre