Sie sind hier: Aktuelles » 

Deutsches Rotes Kreuz lässt kollegiale Ansprechpartner ausbilden

Seeheim-Jugenheim. Seit Mitte November verfügt der DRK Kreisverband-Darmstadt-Land e.V. über mehrere kollegiale Ansprechpartner (KAP), ausgebildet durch den DRK-Landesverband Hessen e. V..

Der Kollegiale Ansprechpartner steht den Einsatzkräften vor, während und nach dem Einsatz zur Verfügung. Er bietet psychosoziale Unterstützung an, verfügt über erweiterte Kenntnisse in der Psychotraumatologie und steht Führungskräften und Einsatzkräften beratend zur Seite. Er kann z.B. akute und posttraumatische Belastungsreaktionen und Anzeichen von chronischen Belastungen erkennen und weiterführende Hilfe vermitteln.

Der KAP kann selbstständig Einzelgespräche nach Einsätzen führen und wirkt unterstützend bei Gruppeninterventionen mit.

20. November 2014 09:06 Uhr. Alter: 5 Jahre