Sie sind hier: Aktuelles » 

Einsatz für SEG-Betreuung des DRK KV-Darmstadt-Land

Seeheim-Jugenheim / Malchen, 17.03.2013.

Am 17.03.2013 gegen 02:40 Uhr wurden die SEG-Betreuung des DRK KV-Darmstadt-Land zu einem Gebäudebrand bei einem Weingut alarmiert.

Als die ersten Kräfte eintrafen, stand bereits ein Gebäude in Vollbrand und weitere Kräfte wurden alarmiert. Es wurde eine umfassende Brandbekämpfung mit mehreren C-Rohren und Trupps unter Atemschutz durchgeführt. Da sich das Brandobjekt außerhalb von Seeheim-Jugenheim befand, musste eine Wasserversorgung über mehrere Schlauchleitungen hergestellt werden..

Für die an dem Einsatz beteiligten rund 100 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren und des Rettungsdienstes sowie der Polizei sorgte die RKG Pfungstadt (Verpflegungsstaffel des Betreuungszuges) mit Warm- und Kaltgetränken und einer warmen Mahlzeit. Die SEG-Betreuung (Nieder-Beerbach) wurde unterstützend tätig.

Von den Einsatzkräften wurden 4 Personen gerettet, 2 davon wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Für die Dauer der Löscharbeiten wurde ein Rettungswagen vom DRK Pfungstadt zum Eigenschutz der Feuerwehreinsatzkräfte abgestellt, um den Regelrettungsdienst auszulösen.

(Foto: Iris Fritz/DRK Nieder-Beerbach)

20. März 2013 12:32 Uhr. Alter: 6 Jahre